Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


pclinuxos

Über PCLinuxOS


Was ist PCLinuxOS?


PCLinuxOS wurde von Bill Reynolds entwickelt (in der Entwicklerszene bekannt als Texstar) als Rolling Release, also einer kontinuierlichen Weiterentwicklung aller in der Distribution enthaltenen Programme.

PCLinuxOS ist ein freies Linux basiertes System für x86 Desktops und Laptops.

PCLinuxOS wird als Live CD/DVD zum Download angeboten und kann auf Ihrem Computer installiert werden. Die Live CD/DVD lässt Sie PCLInuxOS ausprobieren, und das ohne irgendwelche Änderungen an Ihrem Computer vorzunehmen. Wenn es ihnen gefällt können Sie das Betriebssystem auf Ihrer Festplatte installieren.

Lokal installierte Versionen von PCLinuxOS benutzen das Advanced Packaging Tool (APT), ein Paketverwaltungssystem (ursprünglich von Debian), zusammen mit Synaptic, ein GUI frontend für die einfachere Softwareinstallation als wie auch Updates aus zu führen. PCLinuxOS hat mehr als 12.000 rpm zu Verfügung stehende Softwarepakete.

PCLinuxOS hat ein script mylivecd, das dem Benutzer erlaubt, eine 1 zu 1 Kopie seiner aktuellen Festplatteninstallation (alle Einstellungen, Anwendungen, Dokumente, usw.) zu machen und sie als ISO Image auf CD/DVD zu brennen. Mit Hilfe von mylivecd kann der Benutzer seine eigene Live CD/DVD erstellen.

PCLinuxOS unterstützt mehr als 85 Sprachen, durch seine Schnittstelle Addlocale.

PCLinuxOS ist eine sichere Distribution. Sie müssen sich über Viren, Adware, Malware oder Trojaner auf Ihren Computer keine sorgen machen.


Was kann ich mit PCLinuxOS tun?


Alles was Sie mit anderen Linux Distributionen tun können, können Sie auch mit PCLinuxOS machen.

Internet: PCLinuxOS kommt mit einer ganzen Reihe an Internet-Werkzeugen, sei es zum Surfen, E-Mail versenden und empfangen, Instant Messaging, Bloggen oder um ein Online Video anzuschauen.

Grafik: Editieren Sie ihre Fotos, Verwalten sie Ihre Fotosammlungen mit Softwareanwendungen wie GIMP, Picasa oder Gwenview.

Musik und Video: Hören, organisieren oder Straemen sie mp3 Musik. Synchronisieren Sie Ihren MP3-Player mit Ihrer Musik-Sammlung. Hören Sie Internetradio. Sehen sie sich Youtube Videos, Shows und Kino online an, oder ihre DVDs. Erstellen sie ihre eigene DVD-Diashows und mehr. PCLinuxOS ist ein voll funktionsfähiges Multimediasystem.

Produktivität: LibreOffice erlaubt es Ihnen, Dokumente zu editieren, Präsentationen zu erstellen, Arbeiten mit Tabellen, und ist in vielen Sprachen verfügbar. Die Installation ist durch den LOManager von LibreOffice ganz einfach.

Wo kann ich eine Kopie von PCLinuxOS bekommen?


Verschiedene PCLinuxOS LiveCD/DVDs sind hier als Download verfügbar.

Welcher System Voraussetzungen braucht PCLinuxOS?


Processor
Jeder Intel, AMD oder VIA Prozessor.

Arbeitsspeicher & Speichermedium
RAM : 512 MB minimum, 1 GB empfohlen.

Festplatte
3 GB Minimum, 8-10 GB für eine vollständige Installation.

Grafik Karte
nVidia, ATI, Intel, SiS, Matrox, VIA.
3D-unterstützte Grafik Karte.

Sound Karte
Jede Sound Blaster, AC97 oder HDA kompatible Sound Karte.
Creative Labs X-Fi Sound Karten werden zur zeit nicht unterstützt.

Weiteres
CD/DVD Laufwerk.
SATA, IDE, SCSI, SAS : die meisten Controler werden in der non-RAID modus unterstützt.


Wo kann ich Hilfe bekommen, wenn ich eine Frage über PCLinuxOS habe?


Online Unterstützung wird durch mehrere freundliche Foren zur Verfügung gestellt, welche erreichbar sind über folgende Links:

http://www.pclinuxos.com/ (USA - HP)

http://www.pclinuxos.com/forum/ (USA - Mutterforum)

http://www.pclinuxosbrasil.com.br/ (Brasilien)

http://www.pclinuxos.cz/ (Tschechische Republik)

http://pclos.eu/ (Deutschland - HP)

http://forum.pclos.eu/ (Deutschland - Forum)

http://www.pclinuxos.dk/news.php (Dänemark)

http://www.pclinuxos.it/ (Italien)

http://www.pclinuxos.nl/ (Nederland)

http://www.bekozap.com/ (Türkei)

http://pclinuxos.su/ (Russland)


Woraus besteht PCLinuxOS?


PCLinuxOS 2013 wurde von Grund auf mit den Paketen aus der Paketverwaltung gebaut. Die Pakete aus der Paketverwaltung können ursprüngliche Schaffungen (Originale) sein, aber können auch wieder paketierte oder modifizierte Pakete von Fedora, OpenSuse, Mageia und unter dem GPL Lizenz von Mandriva (ehemals Mandrake) enthalten. Pakete von PCLinuxOS können auch Patches und Fehlerbehebungen von jeder anderen Linux Open Source Distribution enthalten. Das Team von PCLinuxOS bedankt sich bei allen, die zur Verwirklichung von PCLinuxOS direkt oder indirekt beigetragen haben.

Der Name PCLinuxOS ist ein seit 2003 urheberrechtlich geschützter Name durch das Linux Mark Institute. Alle Rechte vorbehalten. Linux hat sich Linus Torvalds gesetzlich schützen lassen.

Mehr Infos gibt es bei Wikipedia.

pclinuxos.txt · Zuletzt geändert: 01.02.2016 17.00 von ext4